Medieninformation

„MENSCHEN ZUSAMMENBRINGEN – DAS IST MEINE AUFGABE“

„MENSCHEN ZUSAMMENBRINGEN – DAS IST MEINE AUFGABE“, sagt Holger Bodendorf vom Landhaus Stricker in Tinnum auf Sylt in der [Mohltied!] Sommerausgabe #27, die ab 25. Mai 2018 für 7,80 Euro im Handel erhältlich ist, Der 50-jährige Sternekoch und Hotelier (Landhaus Stricker in Tinnum/Sylt), der jüngst zum Koch des Jahres 2018 gewählt wurde und für den Gault & Millau mit 18 Punkten aktuell zu den drei besten Köchen des Landes Schleswig-Holstein zählt, gewährte Autor Michael Fischer spannende Einblicke in seine Gedankenwelt. Das fünfseitige Porträt wird bildstark abgerundet durch Aufnahmen von Fotograf Holger Stöhrmann.

Mehr...

Presseinformation

Pressegespräch „[Mohltied!] Green Market“

Am 24. Juni 2018 von 10 bis 18 Uhr: Erster [Mohltied!] Green Market in Husum +++ voraussichtlich 50 regionale Aussteller +++ stündliche Kochshows +++ Eintritt frei +++

Mehr...

Medieninformation

BAUERNMARKT 2.0

In der Titelgeschichte der neuen Ausgabe 26 von [Mohltied!], die ab 2. März 2018 für 7,80 Euro im Handel erhältlich ist, erklärt Autorin Karen Jahn am Beispiel der von Nele Markwardt geführten Marktschwärmer Kiel, wie Marktschwärmereien Verbraucher und regionale Erzeugerbetriebe zusammenbringen. Abgerundet wird die Titelgeschichte mit einer Übersichtskarte mit Informationen zu allen aktiven und aktuell geplanten Marktschwärmereien in Schleswig-Holstein.

Mehr...

Medieninformation

SO SCHMECKT DER WINTER IM NORDEN

In der neuen Ausgabe 25 von [Mohltied!], die ab 24. November 2017 für 7,80 Euro im Handel erhältlich ist, zeigen zwei Küchenkönner, was sich alles Köstliches aus regionalen Zutaten komponieren lässt. Malte Cuhlmann, Küchenchef der Fürst Bismarck Mühle in Aumühle und Titelmodell der neuen Ausgabe, präsentiert in der Reihe Saisonküche ein fürstliches Drei-Gänge-Wintermenü: Grünkohlsalat mit karamellisierten Kürbiskernen, Preiselbeeren und Quinoa zum Auftakt, Wildschweincurry mit Duftreis als Hauptgang und Omas Brotpudding mit Sauerrahmreis zum Dessert. Und auch Sternekoch Volker Fuhrwerk von Gut Panker kocht in der neuen [Mohltied!] groß auf. Im Rahmen des Hintergrundberichts „Jäger des vergessenen Geschmacks“ rund um Foodscout Bernd Sautter-Gädeke zeigt er, was man rund um alte Möhrensorten kreieren kann – vom gerösteten Karottenbrot mit Leinsamenchips und Karottenschleifen über Rehrücken mit Küttiger Karotte, Kartoffelpüree und Holundersoße bis zum Holsteiner Cox mit Grießmousse, Crumble und Karottengrün. Für Liebhaber der süßen Lebensart stellt Sonja Pimentel vom zauberhaften Scho‘ Cafe in Wedel außerdem ihr Pflaumentarte-Rezept vor.

Mehr...

Medieninformation

10 JAHRE: Die Jubiläumsausgabe von [Mohltied!] Das Besseresser-Magazin für Schleswig-Holstein ist da!

Das glänzt und funkelt: Mit goldener Titelseite präsentiert sich die Jubiläumsausgabe Nummer 24 von [Mohltied!] Das Besseresser-Magazin für Schleswig-Holstein ab 25. August 2017 überall im Norden am Kiosk sowie im [Mohltied!] Online-Shop www.mohltied.de. Herzstück der 180 Seiten starken Ausgabe sind 22 goldfarben eingerahmte Jubiläumssonderseiten, auf denen [Mohltied!] die Leserinnen und Leser unter anderem auf eine Zeitreise zu den Protagonisten der ersten Ausgabe mitnimmt; außerdem ziehen die vier langjährigen Herausgeber Gunther Eimers, Michael Fischer, Silke Goes und Eckhard Voß jeder ein persönliches 10-Jahre-Fazit, und zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verbänden gratulieren den [Mohltied!] Machern zum Jubiläum.

Mehr...

Medieninformation

Jetzt erhältlich: Fischbrötchen Deluxe

Das hat es noch nicht gegeben: In dem Bookazine „Fischbrötchen Deluxe“ stellen 25 Spitzenköche aus Schleswig-Holstein und Hamburg auf 148 Seiten genau 50 kreative Rezepte für Fischbrötchen vom Feinsten vor – schön anzuschauen, leicht nachzumachen und unglaublich lecker. Und dazu werden Brötchenbackrezepte, Krabbenpultipps, ein Fischbrötchentalk und ein Fischbrötchenessay serviert. Erhältlich ist Fischbrötchen Deluxe für 9,80 Euro im Buchhandel, im norddeutschen Zeitschriftenhandel sowie online unter www.fischbroetchenreport.de und www.mohltied.de.

Mehr...