Ab 13. März im Handel

Die neue [Mohltied!] 1-2015 mit Serviceteil Süd-Ost

ES GRÜNT SO GRÜN! Ab sofort ist die [Mohltied!] Frühlingsausgabe 1-2015 online unter www.mohltied.de bestellbar und im Handel erhältlich. Leser des Besseresser-Magazins für Schleswig-Holstein dürfen sich diesmal unter anderem auf ein großes Porträt des neu mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Gourmetrestaurants Courtier in Schloss Weissenhaus freuen. Im großen Portfolio stellt [Mohltied!] unter der Überschrift „Stabwechsel“ vier Beispiele für eine gelungene Betriebsnachfolge vor – von Hof Backensholz bis zur Braaker Mühle. In einem exklusiven Hintergrundbericht zeigt [Mohltied!], wie in Schleswig-Holstein Biosaatgut hergestellt wird. Sternekoch Robert Stolz aus Plön präsentiert in der Rubrik Saisonküche ein dreigängiges, veganes Frühlingsmenü samt Rezepten. Außerdem verraten Dunja Kremkus und Maike Palm von hellogreen in Halstenbek sowie drei Köche aus dem Norden ihre Lieblingsrezepte für Green Smoothies. Und abgerundet wird die neue [Mohltied!] Ausgabe durch einen Serviceteil mit 182 empfehlenswerten Genussadressen im Süd-Osten Schleswig-Holsteins zwischen Probstei und Priwall, Puttgarden und Plön. Dem 180-seitigen Magazin liegt die Ausgabe 1-2015 von FEINHEIMISCH. DAS MAGAZIN bei. [Mohltied!] kostet 7,80 Euro im Einzelverkauf – und 28,90 Euro inklusive Versandkosten (in Deutschland) im Vier-Ausgaben-Jahresabonnement. Die [Mohltied!] Sommer-Ausgabe 2-2015 erscheint am 29. Mai – dann mit Schwerpunkt und Serviceteil West, einem großem Sonderteil „50 Jahre Gütezeichen Geprüfte Qualität Schleswig-Holstein“ und mit der Ausgabe 2-2015 von FEINHEIMISCH. DAS MAGAZIN.