Mohltied Event

[Mohltied!] Green Market in Eckernförde

Datum/Zeit
Date(s) - 17.09.17
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Eckernförder Hafen

Lade Karte ...


Nachhaltigkeit ist das Thema der Stunde, regionaler Genuss liegt im Trend. Immer mehr Menschen achten beim Einkaufen und Essengehen auf frische Produkte aus der Nachbarschaft. Am verkaufsoffenen Sonntag, den 17. September, lädt [Mohltied!] Das Besseresser-Magazin für Schleswig-Holstein erstmals zu einem großen Markt der regionalen Genüsse an den Eckernförder Hafen ein. Der [Mohltied!] Green Market öffnet von 10 bis 18 Uhr seine Pforten. Der Eintritt ist frei. Und der Name kommt nicht von ungefähr: Vom 13. bis 17. September findet in Eckernförde auch das 10. GreenScreen Naturfilmfestival statt

Besucher des [Mohltied!] Green Markets dürfen sich am 17. September an der Eckernförder Wasserkante zwischen Hafenspitze und Holzbrücke auf Obst, Gemüse, Backwaren, Süßes, Milch, Käse, Eis, Fleisch, Bier, Brände, Wein und mehr aus Schleswig-Holstein freuen. Auch der Verein „Nordbauern Schleswig-Holstein“, das Gütezeichen „Geprüfte Qualität Schleswig-Holstein“ sowie der Verein „Feinheimisch – Genuss aus Schleswig-Holstein“ mit seiner rollenden Akademie werden in Eckernförde vertreten sein. In einem großen Zelt zeigen außerdem Köche aus Schleswig-Holstein in einer Showküche, was man aus regionalen (Saison-)Produkten alles machen kann; dazu gibt’s Küchengespräche und Probierportionen fürs Publikum.

Zahlreiche regionale Erzeugerbetriebe, unter ihnen viele Nordbauern-Mitglieder, haben für den ersten [Mohltied!] Green Market bereits zugesagt – von der Obstquelle Schuster über Jahnkes Ziegenkäse bis zur Honigmanufaktur Flügelchen, vom Passader Backhaus über die Meierei Geestfrisch bis zum Meierhof Möllgaard, vom Hockmannshof über die Rohmilchkäserei Backensholz bis zur Dolleruper Destille.

Weitere Aussteller-Anmeldungen sind noch bis zum 1. Juli willkommen. Anfragen sowie Standreservierungen nimmt Wilfried Wagner von der Veranstaltungsagentur P.A.M. – PARTNER AM MARKT gern entgegen: Tel. 043 52-911 74 84 oder post@partner-am-markt.de.